Follower

Freitag, 2. März 2012

Paper Piecing bei der Fairy Tale Challenge


Hallo Ihr Lieben,

Die Zeit vergeht wie im Flug und wir melden und schon wieder mal mit einer neuen Challenge für Euch!
Das Thema lautet diesmal:

Das Motiv wird einfach 2 mal gestempelt. Ein mal auf normales weißes Papier, einmal auf Designpapier. Die Teile die Ihr am Motiv dann im Muster des Motiv Papier haben wollt, schneidet Ihr aus und klebt sie auf die entsprechende Stelle auf dem Motiv am weißen Papier.
Ich selbst hatte dabei soviel Freude, dass insgesamt vier (oder fünf?) Karten zu dem Thema entstanden - zwei seht Ihr hier.

Natürlich gibt es auch wieder einen kleinen Preis zu gewinnen. Schaut einfach mal auf dem Challengeblog vorbei - dort findet Ihr auch die wundervollen Ideen des Designteams.

Wir können kaum erwarten zu sehen was Ihr werkeln werdet.
Viel Spaß bei unserer Challenge!

*******************************************

Dear all,

time goes by so very fast! We have a new challenge for you again!
This time our theme is:


It´s really very easy to make. Just stamp your image two times. One time on normal white paper and one time on designers paper. Than cut out the parts of your image on designer paper you want to use as a part on the image on the white paper. 
I really enjoyed this technique - so I created four or five cards - two of them you will see below.

This time there is again a little price for the winner - so just watch the challenge blog with al the gorgeous DT creations.

We can´t wait to see your wonderfull projects!
Have fun!


Hier habe ich erst Kleid, Schleife und Hut aus Designpapier geschnitten und danach aus weissem Papier die Schürze obendrüber gesetzt. Ich liebe diese zauberhaften Effekte!

First I cuttet out the dress, bow and hat out of the patterned paper. After this I layered the apron which I tamped on plain white paper. I love the amazing effects! 

Mit dieser Karte nehme ich auch an folgenden Challenges teil / I will also enter following Challenges with this card:

Simon says Stamp! - Anything goes
Creative Inspirations - Anything goes
Party Time Tuesdays - Anything goes

...und hier noch eins drauf, weile echt so viel Spaß gemacht hat :)






Kommentare:

  1. How sweet are these paper pieced card..love the muted tones... thanks for joining us at Simon Says Challenge blog

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist toll geworden, traumhaft.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Halli-Hallo,

    das ist eine tolle technik. D.h. in diesem fall braucht man nicht zu colorieren und kann den figuren ein chices design geben. Toll

    glg Meggi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, deine Umsetzung ist ja so schön geworden, gefällt mir sehr gut.....und so klasse coloriert!

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. sehr schoen, gefaellt mir ausgesprochen gut :)

    LieGrue, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Was für zauberhafte Karten,einfach wunderschön.

    LG Bruni

    AntwortenLöschen