Follower

Donnerstag, 22. November 2012

November-Inspiration: Maze-Book


Hallo liebe Shopblog-Leser,

un bin ich wieder an der Reihe :)
Heute gibt es eine Inspiration, die ihr komplett ausgestalten oder auch zum selbstgestalten leer lassen könnt: Ein Maze Book, dass aus lediglich einem Stück 12 x 12 Designpapier gefaltet wird.


Ihr benötigt:
1 Bogen Designpapier 12 x 12
2 Stück Chipboard oder festeren Tonkarton
dünneres Papier zum Einschlagen (hier hab ich Backpapier genommen und nochmals beklebt, es klappt jedoch auch super mit Designpapier direkt) und - wie in meinem Fall Designpapier zum Bekleben von Vorder- und Rückseite
Band zum Schließen (ca. 50-60 cm)
Deko
1 Lineal mit Stahlkante

 Los geht's!

Ihr faltet Euren 12 x 12 Bogen einmal in der Mitte

und dann nochmals jeweils zur Hälfte nach außen. 

So sieht Euer Blatt nun aus.

Ihr dreht es um 90° und faltet es wieder bei der Hälfte

 sowie jeweils an den Hälften nach außen


Nun ergeben sich 16 Kästchen.


Jetzt schneidet Ihr links beim 1. Viertel 3 Kästchen runter bis ans letzte, in der Mitte von unten 3 Kästchen hoch und vor dem letzten Viertel wieder 3 Kästchen von oben nach unten ans letzte ran - so sieht Euer Blatt nun aus :)

Dieses wird nun links oben beginnend zieharmonikamäßig gefaltet, dass sich ein kleines Büchlein entwickelt (leider hab ich ein paar Bilder ab hier ersatzlos zerschossen :( )

Aus Graupappe hab ich zwei Quadrate mit einer Seitenlänge von 3 1/8 Inch zugeschnitten...
...und in Backpapier eingeschlagen sowie dekoriert.

Bevor Ihr den Deckel aufklebt, bringt Ihr noch ein Band zwischen Büchlein und Deckel an.


Die Innenseiten habe ich recht schlicht dekoriert, damit die Beschenkte genug Möglichkeiten hat, sie selbst auszugestalten:






Ich hoffe von Herzen, dass Euch mein Tutorial gefällt und wünsche einen zauberhaften Ausklang der Woche.

Seid aufs herzlichste gegrüßt
Eure Sabrina

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Karte und dann noch mit Anleitung. Vielen Dank Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Wow Sabrina,das sieht ja klasse aus und ist eine ganz tolle Idee.Werde ich mir mal gleich abspeichern und auf meine ToDo Liste schreiben.*hihi*
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Dein book sieht klasse aus.
    Der Schneemann ist soooo süß.
    Vielen Dank für deine tolle Anleitung, das mach ich bestimmt mal nach.
    LG
    perli

    AntwortenLöschen
  4. Irre! Ein ganz tolles Werk Sabrina, ich bin echt begeistert, es schaut so toll aus. Ich werds sicher mal ausprobieren. Vielen dank für Dein ausführliches Tutorial.

    Ich wünsch Dir einen tollen Abend und morgen einen guten Start ins Wochenende, Drück Dich von hier und schick liebste Grüße nach Potsdam

    Dunja

    Wir holen das Plaudern nächste Woche nach ;))

    AntwortenLöschen
  5. Endlich schaffe ich es bei dir vorbei zuschauen liebe Sabrina.

    Klasse sieht dein Book aus und danke auch für den wundervollen WS.

    Ich wünsche dir einen schönen Samstag, sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen