Follower

Dienstag, 15. Oktober 2013

Vintagekarte ohne Stempel

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich an der Reihe, Euch eine Inspiration für den Cards und More Onlineshop auf dem Shopblog zu zeigen.

Es ist eine Karte ohne Stempel geworden, dafür hab ich das "Sweet Home" Chipboard-Teil in den Mittelpunkt gerückt.Das Häuschen hab ich mit Shabby Pink Embossing Enamel überzogen.
Auf dem Dach hab ich Flüssigkleber verteilt und Color Fragments in Chiffon und Rose eingedrückt.
Dann ging ich leicht mit einem Embossingstift darüber und gab etwas Aged Rose Embossing Enamel darüber.

 Hier seht Ihr das schimmernde Haus aus der Nähe. Es passt perfekt zum inkido-Papier 
Die Joy! Vintage-Ecke hab ich ebenfalls komplett mit Aged Rose Embossing Enamel veredelt.
Dazu passt "Pink Memories" Papier von INKIDO mit den kleinen Vögelchen einfach perfekt :)

Dazu noch Vintage Lace und Papierschnörkel, die ich mit etwas Shabby White Embossing Enamel verziert hab - fertig ist die Karte :)

Viele liebe Grüße
Eure Sabrina

Kommentare:

  1. Super schön gestaltete Kartem da passt alles sehr schön zusammen!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. hach, die ist einfach umwerfend gestaltet! ein echter hingucker!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Diese Karte ist auch ohne Stempel wundervoll geworden.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne süße Karte!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Very lovely and you used the backing paper so well, it is such a nice picture this way, hugs, Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ja es muss nicht immer gestempelt sein, die Karte sieht wunderschön aus
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  7. Wie man sieht - es müssen nicht immer Stempel sein! Deine Karte sieht richtig klasse aus, sie glitzert so toll!
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ein megatolles Werk,manchmal kann man nur staunen,was für tolle Ideen du so mir nichts dir nichts aus dem Hut zauberst.Wow richtig mega schön,da muss man erst mal drauf kommen.
    Danke für die tolle Inspiration habe nämlich eine bigz,ein Vogelhäuschen bei der ich mir schon öfters den Kopf zerbrochen habe,wie ich sie denn einsetzen könnte.Jetzt weiss´ich,freu.

    Knuddel Sylvie

    AntwortenLöschen